Datenschutz & Cookies

1. Unser Service sammelt automatisch keine Informationen außer denen, die in den Cookie-Dateien enthalten sind.

2. Die Cookie-Dateien (sog. „Kekse”) sind EDV- Dateien, insbesondere Textdateien, die im Endgerät des Servicenutzers aufbewahrt werden und zur Nutzung der Internetseiten des jeweiligen Service bestimmt sind. Üblicherweise enthalten Cookies den Namen der Internetseite, der sie entstammen, die Zeit ihrer Aufbewahrung in dem Endgerät und eine einmalige Nummer.

3. Das Subjekt, das die Cookie-Dateien im Endgerät des Servicenutzers platziert und zu ihnen Zugang erreicht, ist der Betreiber des Service Call Center Inter Galactica mit Hauptsitzadresse Rzeźnicza-Str. 32/33, 50-130 Wrocław, Polen.

4. Die „Cookie”-Dateien werden dazu verwendet, den Inhalt der Internetseiten dieses Service an die Präferenzen des Servicenutzers anzupassen und den Prozess der Nutzung dieser Internetseiten zu optimieren. Sie werden auch dazu verwendet, anonyme Gesamtstatistiken zu erstellen, die verstehen helfen, wie der Nutzer diese Internetseiten benutzt, was eine ständige Verbesserung deren Struktur und Inhalts ermöglicht, unter Ausschluss einer persönlichen Identifizierung des Servicenutzers.

5. Im Rahmen des Service werden zwei grundsätzliche Arten von Cookie-Dateien verwendet: die „Sitzungs“-Cookies (session cookies) sowie die „verbleibenden“ Cookies (persistent cookies). Die „Sitzungs“-Cookies sind Kurzzeitdateien, die im Endgerät des Servicenutzers nur bis zum Ausloggen, Verlassen der jeweiligen Internetseite oder Ausschalten der benutzten Software (des Internetbrowsers) aufbewahrt werden. Die „verbleibenden“ Cookies werden im Endgerät des Servicenutzers über eine längere, in den Parametern der Cookie-Dateien definierte Zeit aufbewahrt, soweit sie durch den Nutzer nicht früher gelöscht werden.

6. Im Rahmen des Service werden folgende Arten von Cookie-Dateien verwendet:

a) „notwendige” Cookie-Dateien, die die Nutzung der im Service angebotenen Funktionen ermöglichen, z.B. Authentifizierungscookies, die für Funktionen des Service benutzt werden, die eine Authentifizierung erfordern;
b) Sicherheitscookies, die z.B. zum Aufspüren vom Missbrauch bei der Authentifizierung im Service benutzt werden ;
c) „leistungsbezogene“ Cookies, die das Sammeln von Informationen über die Art ermöglichen, auf welche der Servicenutzer die Internetseiten des Service benutzt;
d) „Funktionscookies“, die die vom Servicenutzer gewählte Einstellungen speichern und eine Personalisierung der Benutzeroberfläche ermöglichen (z.B. hinsichtlich der Sprachwahl, Benutzerherkunftsregion, Schriftgröße, Aussehen der Internetseite usw.);
e) „werbungsbezogene“ Cookies, die es ermöglichen, den Interessen der Servicenutzer genauer entsprechende Werbung einzublenden.

7. In vielen Fällen erlaubt die zum Lesen der Internetseiten dienende Software (der Internetbrowser) standardmäßig ein Aufbewahren von Cookies im Endgerät des Servicenutzers. Die Servicenutzer können jedoch die Einstellungen zur Handhabung von Cookies jederzeit ändern. Insbesondere können die Einstellungen derart geändert werden, dass eine automatische Handhabung von Cookies unterbunden wird oder deren Ablegen in dem Endgerät des Servicenutzers jedes Mal angezeigt wird. Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten und Methoden der Handhabung von Cookie-Dateien sind in den Einstellungen der Software (d.h. des Internetbrowsers) zugänglich.

8. Mehr zum Thema Cookies ist auf der Seite des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Home/home_node.html oder in der Sektion „Hilfe“ im Menu des jeweiligen Internetbrowsers zu finden.

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden, um die Website Ihre Präferenzen anzupassen und Ihnen die Benutzung vom Service zu erleichtern. Für mehr Informationen zu den Cookies und deren Nutzung. Hier klicken ›